Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für Mietwohnungen in der Friedrich-Ebert-Straße, errechnet anhand von aktuellen und archivierten Wohnungsinseraten

Macht Kleinvieh auch Mist?

Mietpreisentwicklung in der Friedrich-Ebert-Straße

Daten-ID: M19

Von 2018 bis 2021 ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis (kalt) in Mietwohnungen in der Friedrich-Ebert-Straße von 6,13€ auf 6,64€ angestiegen. Die Kaltmiete für einen Quadratmeter ist somit um 8,33% gestiegen. Vom 2. Quartal 2017 bis zum 1. Quartal 2021 sind die Mieten durchschnittlich um 12,5% gestiegen.

Quellen:

Tabelle Wohnungsinserate: [Inserate_Friedrich-Ebert-Straße.xlsx]

Scroll Up